Zitronen-Ingwer Limonade


Auch im Norden ist der Sommer angekommen. Draußen hat es täglich 30 Grad und eigentlich würden wir liebster am Strand liegen als im Büro ohne Klimaanlage zu schwitzen.

Thomas liegt krank im Bett und ich versuche mit selbstgemachten Eistee und Limonade einen kühlen Kopf zu bewahren. Unsere selbstgemachte Zitronen- Ingwer Limonade mit etwas Minze ist da genau das richtige. Kühlend, gesund und bekämpft Entzündungen. Wer hätte gedacht, dass dieser Zaubertrank so einfach geht :)


Zutaten:

  • ein ca 4 cm lange Stück Ingwer

  • 2 El Agavendicksaft oder ein anderes Süßungsmittel

  • Saft einer Zitrone

  • Eiswürfel

  • ein para Minzblätter und Zitronenscheiben zur Deko



Wir bereiten die Limo am Vortag vor, damit ich meinen Teil in der Früh mit in die Arbeit nehmen kann. Das ist aber kein Muss!

Den Inger, Zitronensaft, Süßungsmittel in eine Karaffe geben und mit kochendem Wasser übergießen. Das Ganze nun für zwei Stunden ziehen und gleichzeitig abkühlen lassen.

Damit es hübsch aussieht zupfen wir ein paar Minzblätter und eine Scheibe Zitrone in jedes Glas und füllen diese mit Eiswürfel. Darüber kommt die vorbereitete Zitronen-Ingwer-Mischung. Fertig ist eure selbstgemachte Limonade und die perfekte Abkühlung für den Sommer.