Auszeit: Wellness im Glas


Jedes Jahr ist es normalerweise das selbe: nur noch wenige Tage bis Weihnachten und mir fehlen noch Geschenke bzw Ideen. Dann wird es in der sowieso meist stressigen Vorweihnachtszeit nochmal stressiger und die Besinnlichkeit ist dahin.

Dieses Jahr habe ich rechtzeitig angefangen zu planen und setzte alles daran uns in Weihnachtsstimmung zu bringen.

Selbstgemachte Geschenke stehen dieses Jahr bei uns im Vordergrund. Jeder hat alles und keiner braucht eigentlich Etwas. Deshalb haben wir uns überlegt mich welchen persönlichen Kleinigkeiten wir Freunde und Familie beschenken wollen. Meinen Mädels (sorry wenn ihr dass jetzt schon vorab lest) möchte ich dieses Jahr eine kleine Auszeit schenken. Zeit für sich selbst um zu entspannen - Wellness im Glas quasi. Im Glas findet ihr alles was man für ein gemütliches Bad braucht und es kann individuell und je nach Vorlieben abgeändert werden.


Mein Wellness-Glas ist befüllt mit:

  • 1 Maske

  • 1 Schaumbad

  • 1 Duftkerze

  • 1 selbstgemachte Badekugel (hier geht es zur Anleitung)

  • Schokolade

  • Badeschwamm

  • Bodylotion

  • lose Watte (DM)

  • 1 Glas (Ikea, NanuNana, Spar, etc)