So gelingt der perfekte Milchschaum


*Dieser Beitrag enthält Werbung

COFFEELOVER Melange, Caffee Latte, Iced Coffee - wie trinkt ihr euren Kaffee am Liebsten und mit welcher Milch? Wir haben uns durch die pflanzlichen Milchalternativen durchgetestet und zeigen euch wie ihr den perfekten Kaffee mit Milchschaum zubereitet.


Ein Tag ohne Kaffee ist für mich unvorstellbar. Guter Kaffee gehört zu meinem Leben dazu und ich bin wirklich unausstehlich wenn ich nach dem aufstehen nicht meinen Kaffee bekomme.

Eigentlich ist es kaum vorstellbar, dass ich tatsächlich bis vor kurzen keine Kaffeemaschine hatte. Mein persönlicher Kaffeekoch, Thomas, hat jeden Morgen meinen Kaffee auf ganz altmodische Weise mit der Handmühle frisch gemahlen, Wasser aufgekocht und dann im Pour over aufgegossen. Eine wunderschöne Zeremonie jeden Morgen die wir auch weiterhin zelebrieren.

Ich liebe diesen Kaffee wirklich, allerdings am Nachmittag oder beim gemütlichen Brunch darf es auch mal eine Melange, ein Iced Coffee oder ein Espresso sein. Sowas hab es bei uns zuhause nie. Wir gingen dafür immer ins Cafe oder genossen diese Kaffeearten bei Verwandten und Freunden.


Vor ein paar Wochen wurden wir von Tchibo eingeladen die Qbo- Maschine incl. Milkmaster zu testen. Die Qbo überzeugt nicht nur durch ihr sehr stylische Design sondern bringt so mache Besonderheit mit. Sowohl für mich als auch für Thomas, der an der Maschine vor allem die technischen Features mag.

Der Kaffee kann nämlich per App, beispielsweise von der Couch aus, zubereitet werden. Neben den vorgegebenen Kreationen kann man sich super einfach auch seine eigenen erstellen und speichern. So gibt es in unserem Kaffeeregister neben den gängigen Namen einen Iced Bärlatte, einen Mausccino und einen Morgenmuffelkaffee.

Um sich das Aufstehen zu erleichtern, kann man sich Morgens auch vom Duft eine frisch gebrühten Kaffees wecken lassen. Dafür muss nur Abends eine Kapsel eingelegt und ein Tasse hingestellt werden. Mega!


Die Qbo hat ein patentiertes PressBrew-Verfahren, welche mit Hochdruck (bis zu 19 bar) arbeitet. Wie ein Barista sorgt PressBrew bei jedem Kaffee für den richtigen Anpressdruck, kontrollierten Wasserdurchfluss und somit für eine perfekte Crema und wunderbare Aromen.

Auch der perfekte Milchschaum wird unter Druck zubereitet. Besonders toll ist, dass der Milchschaum auch kalt zubereitet werden kann. Das bedeutet wir trinken zuhause mittlerweile den besten Iced Coffee den es gibt. Richtig fancy wird dieser mit selbstgemachten Sirups wie Salted Caramell oder Schokolade.

Der Milchschaum kann übrigens auch ohne Kaffee zubereitet werden und macht somit auch Kinder und Kakaofans glücklich.


Der perfekte Milchschaum

Pflanzliche Milchalternativen schmecken super gut, schützen die Umwelt und Tiere und sind auch noch viel gesünders als tierische. Allerdings ist es oftmals gar nicht so einfach einen festen Schaum hinzubekommen. Der Geschmack darf dabei außerdem nicht zu kurz kommen.

Wir haben uns in den vergangenen Wochen durch die unterschiedlichsten Marken und Sorten getestet. Bei der großen Auswahl an pflanzlichen Milchalternativen muss man erst mal den für sich besten Geschmack finden.

Thomas mag am liebsten Reismilch, welche mir hingegen zu süß ist. Für mich darf es gerne Hafer- oder Mandelmilch sein. Sojamilch ist ganz okay aber von uns beiden nicht der optimale Geschmack im Kaffee.


Reismilch ist aber nicht gleich Reismilch und auch für alle anderen Sorten und Marken gilt das Gleiche. Jede pflanzliche Michalternative schmeckt und verhält sich anders im Kaffee.

Bei unserem Milchtest haben wir feststellen müssen, das es nahezu unmöglich ist normaler Reis-, Nuss-, oder Hafermilch aufzuschäumen. Nur Sojamilch wird richtig fest. Egal welche Marke wir probiert haben die Milch wurde weder im Milchschäumer noch mit dem Milchmaster fest.


Aus diesem Grunde wurden von diversen Herstellern sogenannten Barista Editions auf den Markt gebracht. Mit diesen gelingt auch aus Hafer- und Mandelmilch ein perfekter Schaum für Melange und Co.


Geschmacklich und auch von der Schaumigkeit (falls es dieses Wort gibt) haben uns die Barista Soja- und Barista Mandelmilch von Joya sowie die Barista Bio Hafermilch von DM am meisten überzeugt.

Einen sehr guten Geschmack und eine tolle Konsistenz hat auch die Barista Hafermilch von Oatly. Diese ist nur leider in Österreich schwer erhältlich.

Alle drei machen einen super tollen Schaum und schmecken sehr gut im Kaffee. Meine persönliche Nummer 1 ist die Barista - Mandelmilch. Der leicht nussige Geschmack schmeckt super lecker im Kaffee.


Damit der Milchschaum mit der ausgewählten Milch dann auch wirklich perfekt wird, sollte die Milch gut gekühlt sein. Je kälter umso schöner wird der Schaum.


Wenn ihr noch auf der Suche nach eurer persönlichen Nummer 1 seid, dann gebt nicht auf und teste euch durch die Vielfalt der pflanzlichen Milchdrinks. Probiert unterschiedliche Geschmacksrichtungen von verschiedenen Herstellern und ihr werden bestimmt euren Geschmack finden.


Die Kapseln

Eigenltlich waren wir nie Fans von Kaffeekappseln. In den Qbo Würfeln stecken wiederverwertbare Rohstoffe wie zertifizierter Kaffee und hochwertiger Kunststoff, der später in der Industrie zur Herstellung neuer Produkte verwendet wird.

Die Kapseln werden in einem Recyclingbeutel gesammelt und können in allen Tchibo Filialen zurück gegeben, um später wieder Recycelt zu werden.

Die einzelnen Komponenten werden getrennt und für die Wiederverwertung aufbereitet. Das Kaffeesubstrat wird zur Produktion von Biogas und Stromgewinnung eingesetzt.


Die Kaffeemaschine können wir auf jeden Fall empfehlen, falls Ihr eine Neue sucht. Weitere Informationen findet Ihr bei tchibo.


Dieser Beitrag enstand in Zusammenarbeit mit EDUSCHO (Austria) GmbH. Werbung! Dieser Beitrag wurde von tchibo unterstützt um neue, spannende Inhalte für unsere Leser zu kreiiren. Dieser Beitrag spiegelt aber zu 100 % unsere eigene Meinung wieder.