Toasterei – Bunter Hund

Bekannt ist das Gericht als einfacher, schneller Snack: zwei Weißbrotscheiben mit Käse und manchmal auch Schinken in der Mitte. Das war zumindest unsere Vorstellung von Toast, bis wir zufällig im „bunten Hund“ in der Praterstraße landeten. Dieser Teil der Praterstraße, an dem sich auch der Bunte Hund eingefunden hat, entwickelt sich bereits seit ein paar Jahren als Hotspot für hippe Lokale. Gleich neben dem Ramasuri, Mochi und Co befindet sich nun ein weiteres unkompliziertes Lokal, in dem es die besten Toast der Stadt gibt.

Neuauflage

Einfach ist hier nur die Einrichtung, aber keinesfalls der Toast. Der Klassiker der 90er Jahre erlebt im bunten Hund sein Comeback. Auf der Speisekarte findet man lustige und sehr geschmackvolle Kreationen wie „Adriano“, „Hawara “ und „Queen Mum“. Ungelogen, die Entscheidung wirklich schwer, nur zwei der vielen phantasievollen Toastkreation zu wählen. Bei der Bestellung stand dann noch die Qual der Wahl zwischen drei verschiedenen Brotsorten an. Hier bevorzugten wir das klassische Weißbrot, das dennoch so gar nichts mit langweiligem Toastbrot aus dem Supermarkt zu tun hat.

Ich habe mich für die vegetarische Variante Adriano, gefüllt mit einer Kombination aus grünem Spargel, mariniertem Feigen und einem Orangen-Tomaten Chutney, entschieden. Es war ein wahres Geschmackserlebnis kann ich euch sagen. Dem diese Kombination eingefallen ist, war ein echtes Genie. Auch Thomas war rundum glücklich mit seinem mit Lachs, Avocado und Rettich belegtem Topfenweizenbrot.

Für einen einfachen Toast wie wir ihn bisher kannten, wären die Preise deutlich zu hoch – für die Neuauflage dieses Gerichts ist der Preis aber mehr als in Ordnung. (Preise zwischen €7,50 und €9,50)

Das Ambiente

Gegessen wird im Sommer im Schanigarten und an kühleren Tagen an einem großen Stehtisch oder selbstgebauten Stühlen aus Bierkisten mit Holzbrettern drauf. Getoastet wird direkt neben dem Stehtisch und allen Besuchern, wodurch ein angenehmes und heimeliges Ambiente entsteht.

Besonders toll finden wir außerdem die After-Work Veranstaltungen bei denen es beispielsweise Spitzer um €1,50 gibt. (die nächsten Veranstaltungen findet ihr bei unseren Terminen)

Alles in allem solltet ihr auch unbedingt mal auf einen Toast vorbeischauen und ihn neu aufleben lassen.

Toasterei Bunter Hund: Praterstraße 11, 1020 Wien, Mo–Sa, 11–21 Uhr, 0660/605 77 97.