• Manuela & Thomas

Topfenknödel auf Zwetschgenröster


Zutaten für 4 Personen

250 g Frischegenuss cremig

75 g Gries

2 El Semmelbrösel

eine Brise Salz

3 EL Magarine

Semmelbrösel zum Wälzen

1 Pck. Vanillezucker

2 EL Zucker

Zwetschgenröster




1) Den Frischegenuss mit dem Gries, 2 EL Semmelbrösel, Magarine und einer Brise Salz zu einem Teig verkneten und für 20 Minuten (oder länger) rasen lassen.

2) Aus dem Teig gleichgroße Knödel formen und für ca 7 Minuten in heißem Wasser köcheln lassen.

3) Einen Esslöffel Magarine in einer Pfanne erhitzen und Semmelbrösel, Vanillezucker und Zucker hinzugeben. Die Bröseln etwas anrösten, so dass der Zucker karamellisiert und die Bröseln leicht braun werden. Dabei öfters umrühren damit sie nicht anbrennen.

4) Die Knödel aus dem Wasser nehmen und in den Bröseln wälzen.

5) Die fertigen Knödel mit Zwetschgenröster servieren.