• Manuela & Thomas

Osterpinzen Cheesecake



Zutaten für 4 kleine Gläser

  • 2 EL pflanzliche Butter - geschmolzen

  • 4 Scheiben einer Osterpinze

  • 2 Packungen cremigen Frischegenuss

  • 2 Packungen Vanillezucker

  • ½ Tl Guarkernmehl

  • Abrieb einer halben Zitrone

  • 4 Aprikosen aus der Dose

  • 1 El Saft von den Aprikosen

1) Die Osterpinze in kleine Würfel schneiden und mit der geschmolzenen Butter vermischen. In vier Gläser aufteilen und festdrücken.

2) Das Guakernmehl mit 1 EL Saft von den Aprikosen vermischen.

3) Den Frischegenuss mit dem Vanillezucker und dem vorbereitetem Aprikosensaft vermischen. Die fertige Creme in die Gläser füllen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

4) Vor dem servieren auf jeden Cheesecake eine Aprikose legen.


Tipp: Die Aprikose vorher etwas trocken tupfen.


Dieser Beitrag enstand in Zusammenarbeit mit E.V.A GmbH. Werbung! Dieser Beitrag wurde von tchibo unterstützt um neue, spannende Inhalte für unsere Leser zu kreiiren. Dieser Beitrag spiegelt aber zu 100 % unsere eigene Meinung wieder.