• Manuela & Thomas

Karottenlachs


Heute stelle ich euch eines meiner liebsten Brunch und Snack Rezepte vor. Warum ich in der Ich-Form schreibe? So sehr ich die geräucherten Karotten auch gerne esse, Thomas kann man davon nicht überzeugen. Trotzdem solltet ihr den Karottenlachs probieren und euch selbst ein Bild davon machen!

Eigentlich möchte ich die leckeren, zarten, rauchigen Karottenscheiben nur ungerne Lachs nennen, da sie eigentlich nicht wirklich wie Lachs schmecken. So ehrlich muss ich sein. Egal welche Rezepte ich ausprobiert habe oder was ich verändert habe, die Meinung, dass die Karottenscheiben nach Lachs schmecken kann ich nicht teilen.

Nichts desto trotz schmecken die orangen Streifen unglaublich lecker auf Brot, angerichtet mit Senf, Kapern und einer Stange Dill. Ich liebe diesen Geschmack einfach! Egal ob zum Brunch, als Snack oder zum Abendessen.

Zutaten

  • 3 dicke Karotten

  • 2-3 EL Olivenöl

  • 1 TL Flüssigrauch (probiert die Menge vorsichtig aus. Jeder Flüssigrauch ist unterschiedlich Stark in der Intensität)

  • 1/2 TL Salz

  • 1/2 TL Reisessig

  • 2 Stangen Dill

  • 1 Nori Blatt

  • einen Spritzer Zitronensaft

1) Zu Beginn geht es für die Karotten heiß her. Sie kommen für ca 30 Minuten in den Dampfgarer oder ähnliches. Wir verwenden dafür unseren Bambusgarkorb. Die Garzeit hängt etwas von der Dicke der Karotten ab. Sobald sie weich sind, sind sie fertig! Sie sollten nicht zu weich sein, da ihr sie sonst nicht mehr schneiden könnt.

2) Die Karotten etwas abkühlen lassen und die Schale abziehen. Mit einem Messer in dünne Scheiben schneiden. Je dünner desto besser finde ich.

3) Die Zutaten für die Marinade vermischen. Das Nori Blatt dafür in kleine Stückchen brechen.

4) Die Karottenstreifen mit der Marinade übergießen und in eine kleine Dose füllen. Dort lasst ihr sie für mindestens 24 Stunden durchziehen. Am Besten schmeckt das Ergebnis nach zwei Tagen. Hin und wieder etwas umrühren oder durchschütteln.

5) Die Karottenlachs auf hellem Brot, am besten mit Streichgenuss und frischem Dill servieren

Viel Spaß beim probieren!

Wenn Ihr weitere tolle "V"isch Rezepte sucht, schaut doch bei unserem Heringssalat vorbei! Einfach hier klicken

#Karottenlachs #lachs #geräuchert #heringsschmaus #brunch #lachsbrötchen #vegan #canapes #belegtebrötchen #veganerlachs #dille #vorspeise #häbchen