• Manuela & Thomas

Exotisches Curry mit Bananen


Zwischen unseren vielen Reiseberichten, ist es heute wieder mal Zeit für ein Rezept. Passend zu unserem Fernweh, haben wir uns für etwas exotisches entscheiden: Bananencurry.

Der Name schreckt vielleicht einige ab, aber lest weiter und probiert es aus! Es schmeckt tatsächlich viel besser als es sich im ersten Moment anhört. Die Kombination aus fruchtig und scharf erinnert an Urlaub in Thailand.

Zutaten für 2 Portionen

  • 100 g Jasminreis

  • 2 Schalotten

  • 1 kleine Knoblauchzehe

  • 2 kleine Kartoffeln

  • 1 Paprika rot

  • 1 Mango

  • ¼ frische Ananas

  • 3 Bananen

  • 400 ml Kokosmilch

  • 200 ml Gemüsefond

  • ½ TL Kurkuma

  • 1 cm Ingwer

  • 10 Koriandersamen

  • 1 TL Currypaste

Den Reis nach Packungsanleitung kochen.

Die Kartoffeln schälen und gemeinsam mit dem restlichen Obst und Gemüse in Würfel schneiden.

Zwiebeln, Knoblauch fein hacken und in Öl anbraten. Currypaste, zerstoßene Koriandersamen, Kurkuma und Ingwer hinzugeben und mit Kokosmilch sowie Gemüsefond aufgießen.

Die Kartoffelwürfel hinzugeben und für 5 Minuten köcheln lassen.

Paprika hinzugeben und für weitere 5 Minuten leicht köcheln.

Zum Schluss noch Mango- und Bananenstücke untermischen und weitere fünf Minuten ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.

Wer möchte kann den angerichteten Teller noch mit Kokosraspeln dekorieren.

#curry #mittagessen #exotisch #fruchtig #thailand #thailändischesessen #ananas #banane #bananencurry #scharf #mango #kokosmilch #Paprika #Kurkuma #Ingwer